Mann mit den Klamotten von Cayler & Sons

Neue Trendmarke Cayler & Sons mit coolen Caps

Klare Zielgruppe der jungen Marke Cayler & Sons sind junge Leute, die gerne mal mit Ihren Caps Aufmerksamkeit erzeugen möchten. Es gibt viele verschiedene Designs, wodurch du dir, die Cap aussuchen kannst, die dir am meisten gefällt.

Aber eins ist sicher: diese Caps findest du auf der Straße nicht massenhaft. Wenn du eine besitzt stichst du garantiert aus der Masse hervor.

Der Münchener Hersteller weiß wie man neue Trends kreiert. Neben Caps stellt das Unternehmen auch noch Jacken, Hoodies, Shorts, T-Shirts etc. her, doch ich möchte gerne bei den Caps bleiben. Was sofort bei deren Look auffällt, ist dass die Caps gerne provozieren wollen und das mit einem einzigartigen Style schaffen.

Während die einen gerne Caps mit grellen Farben tragen, und auch Dinge wie Blumenmuster mögen, bevorzugen die anderen eher die schlichteren Caps, mit gedeckten Farben und vielleicht nicht allzu hervorstechenden Motiven.

Cap von Caylor and Sons

So bin ich auch eher ein Fans von den etwas schlichteren Caps. Die folgende Cap hat es mir dabei besonders angetan und ich bin schon gespannt, wenn die Cap bei mir Zuhause ankommt und ich diese anprobieren kann.

Was aber bereits auf den Fotos auffällt, ist die sehr hochwertige Verarbeitung und die zahlreichen Details. So sind die meisten Caps zum Beispiel nur vorne bedruckt und damit von der Seite oder von hinten sehr unspektakulär.

Ganz anders bei Cayler & Sons: Die Marke stellt seine Caps mit einem höheren Grad von Detailverliebtheit her, als die meisten anderen Brands.

So findet sich auf der einen Seite meiner (zukünftigen) Cap das Markenlabel und auf der anderen Seite (was ich sehr cool finde) eine weiße Friedenstaube. Zugegeben ich weiß nicht wofür diese Taube stehen soll (klar für Frieden, aber ist das die Hauptaussage der Cap?!), aber mir gefällt das echt gut!

Klar ich weiß, dass sich bei Caps dieCap von der Seite mit Friedenstaube Geister scheiden. Während die einen Caps lieben und sammeln, als wären es Briefmarken, hassen die anderen diese „Mützen“ und würden ums verrecken keine Cap tragen. Das kann ich verstehen und diesen Leuten kann ich sowieso keine Cap schmackhaft machen.

Aber wenn du dich für Caps interessierst und vielleicht auch selber einen ganzen Schrank voll hast, konnte ich hoffentlich deine Neugierde wecken, diese neue Marke dir mal genau anzusehen.

Wo kann ich die Cap kaufen?

Ich habe meine Cap aus dem Online Shop von 2Sneakers. Dort findest du eine große Auswahl an Caps von Cayler & Sons. Klasse bei dem Shop ist die Tatsache, dass der Versand kostenlos ist. Als ich vor einiger Zeit eine Cap von Adidas gekauft hatte, musste ich auch noch fast 5€ Versand zahlen.

Ich bin gespannt wie schnell der Versand erfolgt und hoffe dann nach dem Wochenende meine Cap in den Händen zu halten.

Was haltet Ihr denn von der Marke? Gar nicht euer Ding, oder trifft die Brand genau euren Geschmack?

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.